We Want What You Have

Herr Falschgold rezensiert Capital von John Lanchester.

“..liest man “Capital” zunächst wie einen Polit-Thriller: man will Aufklärung, Aktionismus, Klassenkampf.

Was man bekommt ist Kapitel für Kapitel für Kapitel Einsichten in das Leben von Londonern. Boring. Wenn es nicht interessant wäre. Hochinteressant.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *