Space

Herr Falschgold rezensiert Ancillary Trilogy von Ann Leckie.

“Wir haben also das komplette Paket, eine Space Opera, eine außergewöhnlich begabte SchriftstellerIn, betont, und eine kongeniale Idee, die, Bonus, ein sehr abgefahrenes Storytelling erlaubt.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *