Kalte Krieger

Herr Falschgold rezensiert CIA: Die ganze Geschichte von Tim Weiner.

“..Womit man in die Zwickmühle gerät, dem amtierenden Präsidenten der USA, sonst nicht das Zentrum meiner Empathie, irgendwie kind of mitfühlen zu können, wenn er von den Agenten in Langley nicht all zu viel hält. Aber er ist nicht der erste, der das so sieht und er wird nicht der letzte sein, der sich an einem Geheimdienst nicht die Finger verbrennen will. Denn ein Geheimdienst weiß immer mehr von Dir als Du glaubst, das ist nicht nur sein Job sondern auch seine Existenzversicherung…”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *