Im Gegenturm

Herr Falschgold rezensiert Neue Leben von Ingo Schulze mit einer Leseprobe von Ingo Schulze (Vorleser).

“.. Das schlechte Gewissen, Ingo Schulzes Wende-/Nachwenderoman nicht in der Rezension des “Turms” diesem entgegengestellt zu haben wurde selbstgerecht mit der Begründung weggewischt, beim Hören des Ersteren noch kein de facto Literaturrezensent gewesen zu sein, obwohl es schon wurmt, verpasst zu haben, die unprätenziöse Ehrlichkeit Ingo Schulzes der selbstbeweihräuchernden Verlogenheit des Uwe Tellkamp gegenüberzustellen..”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *