Gute Bücher

Es gibt so viele furchtbar schlechte Bücher, dass man manchmal vergisst wie viel ein solide gutes Buch wert ist (ja, liebe Lokalkriminalverlage a la “Mord in Dresden” wir leeren unser Postfach – direkt in die Bücherspende). Kein “ah, unvergesslich”, kein “oh, bewegend” ist in dieser Sendung zu hören, jedoch dreimal “empfehlenswert” und manchmal ist es genau dass, was man als Hörer hören und als Rezensent rezensieren möchte.

Als da wären:

  • “Little Fires Everywhere” von Celeste Ng, empfohlen von Irmgard Lumpini
  • der sechste Teil der David Hunter Reihe von Simon Beckett “Die ewigen Toten” empfohlen von Anne Findeisen
  • Ian McEwans “Nutshell/Nusschale” empfohlen von Herrn Falschgold.

Empfehlungen allenthalben.