Gerüche

Anne Findeisen rezensiert Die ewigen Toten von Simon Beckett.

Becketts neuer Roman ist damit mehr als nur ein Thriller, der, zugegebenermaßen, leicht von der Hand geht. Er zeugt auch von zutiefst menschlichen inneren Konflikten und Ängsten und aktuellen politischen und gesellschaftlichen Ereignissen, von denen alle in irgendeiner Form betroffen sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *