Es ging zu machen

Herr Falschgold rezensiert das Œuvre von Stanislaw Lem.


In den Spätwerken, hier: “Fiasko” (geschrieben 1986) ist die Sprache konziser, aber der Übersetzer kann nicht viel älter gewesen sein als ich damals. Dialog:

„Die­se Lan­dung hast du ja noch mal sau­ber hin­ge­kriegt.”
„Es ging zu ma­chen“, warf der Pi­lot hin.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *