Der flüchtige Augenblick

Anne Findeisen rezensiert Kokain von Pitigrilli.

“..Aber Maddalena ist auch die Verkörperung der Droge selbst. So wie Tito die Finger vom Kokain, kann er sie auch von seiner Liebe Maud nicht lassen. Er ist süchtig nach ihr und wünscht sich so sehr ein gemeinsames Leben, dass er allerlei Kompromisse eingeht und seine Versuche doch zum Scheitern verurteilt sind…”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *